Pramotex

Die Geschichte von Pramotex beginnt als Samtweberei im Jahr 1850. Das Unternehmen entwickelt sich über die Zeit zu einem der bedeutendsten Produzenten in der Textilindustrie der Region. Viele Entwicklungen und Innovationen entstehen. Während des Krieges werden auch Stoffe für die Wehrmacht produziert. So steht es auf den alten Unterlagen. Doch der Druck in der Branche führt 2004 zum Ende von Pramotex. Das Unternehmen geht beim Konkurs der Muttergesellschaft unter.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.