Chateau Rouge

Das Chateau Rouge (ich nenne es einmal so …) geht mit seiner Gründung auf das 17. Jahrhundert zurück. Erbaut auf dem Areal eines Klosters. Das Schloss gehörte vielen Familien bis es später für Firmenmeetings und als Hotel genutzt wurde.
Das Schloss und seine Umgebung vermittelt eine eigenartige Stimmung. Auf dem Gelände rund um das Schloss finden sich Sandsackbunker und ausgebaute Stellungen, ein Gotcha-Spielfeld. Im Schloss sieht es aus, als ob die Bewohner nur kurz fort sind und jeden Moment zurückkehren könnten. Betten sind noch bezogen, der Tisch ist eingedeckt und Speisen stehen noch auf dem Tisch … doch seit 2006 kommt kein Gast mehr zurück ….

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.