Schacht im “Grünen”

Eine Schachtanlage weit abseits, tief inmitten eines großen Waldes. Ein Bergwerk, wo keine Kohle gefördert wurde. Hier war ein Wetterschacht, welcher zu einem Verbundbergwerk gehörte, das jährlich ca. 3 Mio. Tonnen Kohle förderte, bis 2000 das Aus kam. Der größte Teil der Anlagen ist heute bereits abgerissen. Die Anlage und Bauwerke sind recht modern und von der Architektur zweckmässig gestaltet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.