Schwarzkaue

Die ehemalige Steinkohlenzeche Hugo geht mit ihrer Gründung auf das Jahr 1873 zurück. Nach 127 Jahren Kohlebergbau wurde die Zeche dann Anfang 2000 geschlossen. Was blieb, ist das Maschinenhaus und der Förderturm von Schacht 2 und das Kauengebäude, in welchem die Fotos entstanden. Im Maschinenhaus ist ein Förderverein tätig, mit dem Ziel den Schacht 2 als Wahrzeichen zu erhalten. Das Kauengebäude ist leider extrem vom Vandalismus beschädigt und steht heute leer.
Neu genutzt/reconverted

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.