Maginot-Linie

Die Maginot-Linie (frz. Ligne Maginot, benannt nach dem französischen Verteidigungsminister André Maginot), war ein aus einer Linie von Bunkern bestehendes Verteidigungssystem entlang der französischen Grenze zu Deutschland und Italien. Sie wurde von 1930 bis 1940 gebaut, um Angriffe aus diesen Nachbarländern zu verhindern bzw. abzuwehren. Darüber hinaus wurde die Südspitze Korsikas befestigt.

- Mehr über die Maginot-Linie -

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.